BIOGRAFIE

 

1976 klassisches Klavierstudium/Jazzpiano an der „Franz-Liszt-Hochschule“ in Weimar,

danach Arbeit als Sessionsmusiker/Arrangeur/Komponist in Bands verschiedener Stilrichtungen

1982 - 1984 Pianist der Gruppe „BAYON

1986 - 1989 Pianist der Radio-Bigband in Leipzig

Hier Konzerte/Studioarbeit mit den Jazzmusikern Wolfgang Schlüter (NDR-Bigband), George Gruntz, Franco Ambrosetti, Peter Herbolzheimer, Jiggs Wigham u.a.

1987 Jazztrio „New Version“ mit Wolfram Dix (Drums) 

1987 Gründung der Band „L‘art de Passage“ mit T. Morgenstern und R. Rohloff

Seit 1993 Konzerte und CD-Produktionen mit Gisela May, Bettina Wegner, Reinhard May, Gerhard Schöne ,u.a.

1993 - 1997 Konzerttätigkeit als Solist und Begleiter von Matthias Freihof weltweit

1993 - 2005 Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig 

Seit 2003 Lehrauftrag Musikschule Eisenach/Workshops für Improvisation

Seit 2003 Projekte/CD-Produktionen in Europa und Kanada mit dem Geiger Helmut Lipsky (CAN) und L‘art de Passage

Seit 2004 Konzerte/Produktionen als Begleiter von Katja Ebstein

Seit 2011 als Pianist und Arrangeur Crossover-Projekte mit Chor/Orchester. u.a. Jazzmesse Dave Brubeck, Gewandhauschor Leipzig

(Ltg. Gregor Mayer); Crossover-Konzerte mit Jo Sommer (Didgeridoo)

2015 Tangomesse Martin Palmeri (Leitung Eva Gerlach), Badener Vocalensemble (CH),

2016 Flüchtlingschor-Projekt „Die Gedanken sind frei“ (Ltg. Eva Gerlach)

2016 Gründung Stefan-Kling-Trio

2016 CD-Produktion Luther-Singspiel von Johannes Schlecht/Arrangements Stefan Kling

2017 Werner Karma-Projekt „Angeschossen“ mit Matthias Freihof

Ca. 50 CD-Produktionen, Filmmusiken (u.a. „Zurück auf Los“/Berlinale)

 

DISKOGRAFIE

 

als PIANIST:

 

CD "Farben" - Reinhard Mey 1990 Lied/Song


CD "Die sieben Gaben" - Gerhard Schöne 1992 Lied


CD "Das Leben der Dinge" - Gerhard Schöne 1997 Lied 


CD "Ich bin ein Gast auf Erden" - Gerhard Schöne 1991 Lied 


CD "Moontide" - Helmut Lipsky 1997 Jazz/World


CD "Seltsame Heilige" - Gerhard Schöne 1997 Lied


CD "Wunderbarer Morgen" - Duo Balance 1998 Lied/Song


CD "Pensando en ti" - Chus /Lied/Chanson

CD "Morgenstern" - Tobias Morgenstern 1998 World/Pop


CD "The Eve of..." - Peeni Waali 1999 World/Jazz


CD "Morgen in Montreux" - Ko J. Kokott 1996 Song/Lied


CD "Sorglos" - Celina Muza 2000 Song/Chanson


CD "Lebenszeichen" - Gerhard Schöne 1990 Lied


LP "Reisebilder" - H.E. Wenzel 1988 Lied


LP "Living Transition" - George Gruntz/Radio-Bigband Leipzig 1986 Jazz


LP "Echos" - Christoph Theusner 1989 World

 

als PIANIST und ARRANGEUR:

 

CD "Leidenschaften" - Matthias Freihof/L'art de Passage 1993 Lied/Song/Musical


CD "Nachttiere" - Linard Bardill/L'art de Passage 1994 Lied /Song


CD "Lieder von Jaques Brel" - Gisela May/L'art de Passage 1997 Chanson


CD "Lied am Rand" - H.E. Wenzel 1997 Lied


CD "Grenzenlos" - Duo Balance 2003 Lied/Song


CD "Fremde Federn" - Gerhard Schöne und Band 2004 Lied/Song


CD "Die Lieder der Fotografen" - 2005 Lied/Song

 

als PIANIST, ARRANGEUR und PRODUZENT:

 

CD "Das Perlhuhn im Schnee" - Gerhard Schöne 2000 Lied


CD "Weihnachtslieder aus aller Welt" - M.Freihof 1994 Lied/Song


CD "Wege" - Bettina Wegner 1998 Lied 


CD "Alles was ich wünsche" - Bettina Wegner 2001 Lied


CD "Dattelkerne in der Wüste" - Stefan Kling (Solo) 2001 World/Jazz

 

als PIANIST und KOMPONIST:

 

CD "Sehnsucht nach Veränderung" - L'art de Passage 1988 World/Jazz


CD "Pour vous" - L'art dePassage - L'art de Passage 1989 World/Jazz


CD "Hotel du Tango" - L'art de Passage 1993 World/Jazz


CD "Jubilee" - L'art de Passage 1997 World/Jazz

 

CD „Milonga Triste“ - L’art de Passage Tango Nuevo 1999


CD "The little crazy Family" - Wolfgang Schlüter& Dix/Kling/Moritz 2000 Jazz


CD "au parfum de tango" - feat.Helmut Lipsky/World/Tango/Jazz 2004

 

CD “Im Fluss der Zeit" - L'art de passsage 2007 World/Jazz

Aktuelle CD "Tango Evolución"

L'ART DE PASSAGE 2015/Tango Nuevo

L'art de Passage

 

 zu bestellen bei: Buschfunk Musikverlag GmbH Berlin

. http://verlag.buschfunk.com

 

 

© Stefan Kling, 2018